Neuerung ab 1. Dezember

Liebe Eltern,

auf der Grundlage der neuen Corona-Schutzverordnung werden wir ab dem 1.Dezember 2020  bis zu den Weihnachtsferien ausschließlich Klassenleiterunterricht durchführen und auf unnötige Lehrerwechsel verzichten.
Die Unterrichts-, Pausen- und Essenszeiten werden gestaffelt durchgeführt.
Auch im Hortbereich wird die Gruppentrennung fortgeführt und jede Klasse hat ihr eigenes Hortzimmer.
Über die genauen Unterrichtszeiten für Ihr Kind werden Sie am Montag in einem Elternbrief informiert, welcher zusätzlich auf LernSax veröffentlich wird. Bitte beachten Sie dabei die Zeitfenster der Einlasszeiten!

Achtung:
Die Betreuung im Frühhort kann dann erst wieder ab 7:00Uhr ermöglichst werden und findet in den Klassenräumen statt. Einlass für den Frühhort ist von 7:00-7:10Uhr über den Haupteingang der Schule. Bitte achten Sie in diesem Zeitfenster besonders auf den Abstand zu Familien anderer Klassen!

Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Schulgebäude bleibt weiterhin bestehen. Ausnahmen bleiben weiterhin das Klassenzimmer (und damit auch die Unterrichtszeiten) sowie die Hofpausen.

Wir hoffen mit diesen Maßnahmen, die Ansteckungsgefahr für die uns anvertrauten Schüler*innen sowie das Hort- und Lehrerteam auf das notwendige Maß herunterzufahren und trotz aller Einschränkungen den Geist der Weihnacht in unseren Räumlichkeiten zu wecken.

Wir wünschen Ihnen einen schönen 1. Advent!