Auftritte der Thurmspatzen

„Lasst uns miteinander singen, spielen, tanzen – juchei.“

Unter diesem Motto standen zwei Chorauftritte der „Thurmspatzen“.

So feierten wir mit der Volkssolidarität am 1.März ein Frühlingsfest im Gasthof Thurm.

Am Sonnabend, den 10.03.2018 fand in der Festscheune Thurm die große Frauentagsveranstaltung vom Mülsengrund statt. Auch hier konnten wir das Publikum mit neuen und alten Weisen musikalisch erfreuen. So sangen Lina Schubert und Leni  Winter das Lied „ Sind so kleine Hände“ von Bettina Wegener. Auf der Flöte wurden sie von Zoe Baumann begleitet. Aber auch die bekannten Frühlingslieder, wie „Alle Vögel sind schon da“ oder „Tiritomba“ durften nicht fehlen. Vom stachligen Wesen sang schließlich Rosalie Schilling bevor wir uns mit dem Lied „Schön ist es auf der Welt zu sein“ vom Publikum verabschiedeten. Danke an alle Eltern, die es ermöglichen, dass ihr Kind auch an den Wochenenden an den Auftritten teilnehmen kann.

Unser nächster Chorauftritt wird am 26.April im Urbanushaus in Thurm sein.